Schlagwort-Archiv: Hoaxes

Der schicksalhafte Kettenbrief: Dreaded Good-Luck Letters

Kettenbriefe wollen ganz verschiedene Dinge. Die einen wollen, dass wir einem vermeintlich todkranken Mädchen helfen, die anderen möchten, dass wir Knochenmark spenden gehen. Die nächsten wieder fordern uns dazu auf, am ersten April nicht bei Wal-Mart einzukaufen oder den Postboten nicht reinzulassen, weil er ein Terrorist ist. Neulich war wieder mal eine Petition gegen die Steinigung in der Post.

Weiterlesen

Verteilte Mail-Attacke im Namen des Herrn

BildFür den Versuch, per E-Mail fremde Menschen zu merkwürdigen, sinnlosen und meist sogar schädlichen Dingen zu bewegen, hat sich vor einiger Zeit der Begriff “social engineering” eingebürgert. “Social engineers” versuchen also, ohne den Umweg über irgendwelche Sicherheitslücken in Betriebssystemen oder E-Mail-Programmen Viren zu entwickeln, die die betroffene Hardware – nämlich die Hirne der Opfer – zumindest kurzzeitig unter Ihre Kontrolle zu bringen sollen, um Ihre “Payload” unters Volk zu bringen.

Weiterlesen

Lübeck: Vergebliches Warten auf den Klapperstorch

Vor allem in verschiedenen Internetforen macht seit Mitte Mai eine Meldung über ein Lübecker Ehepaar die Runde, welches an besonderen Beziehungsproblemen leidet:
Ein Kinderwunsch bleibt seit Jahren unerfüllt, man weiss nicht recht woran es liegt – Bis man eines Tages die Universitätsklinik zu Lübeck aufsucht, wo der zuständige Arzt erstaunliche Aufklärungsdefizite zu Tage fördert: “Sex? Was meinen Sie damit?” bekommt der erstaunte Mediziner auf die Frage nach den Gewohnheiten des Paars zu hören.
Weiterlesen

Diese E-Mail rettet Ihre Hardware – oder ihr Leben

Angst, genauer gesagt: Blankes Entsetzen ist der Treibstoff für diese Kategeorie der “Falschmeldung per E-Mail”, die den “Hoaxes” Ihren Namen gab. Sie deswegen besonders “erfolgreich” bzw. einfach nicht totzukriegen, weil Sie Halbwahrheiten, die fast jeder schon einmal in den Medien gehört oder gelesen hat, dazu benutzt, um sich weiterzuverbreiten.
Weiterlesen